pädagogische                        LERNförderung
   Adler                                können keine                       Treppen steigen            (Celestin Freinet - Reformpädagoge)

Lernen mit allen Sinnen

In jedem Alter  

 ist es wichtig  

die Freude am Lernen 

zu bewahren       

                ...und diese zu erhalten!


Ziel ist es auch, so zu lernen, wie das Gehirn es kann. 

Dafür muss man zuerst wissen was man gut kann. 

Die individuellen Stärken einsetzen. 

Selbstbewusstsein und innere Größe gewinnen. 

Die eigenen Lern-Wege finden. 

Lerntechniken entwickeln, die für das schulische Lernen geeignet sind. 

Zu wissen auf was man achten muss.